Schulanmeldung

Die Balinger Schulen haben sich darauf geeinigt, die Schulanmeldung im März/April des betreffenden Jahres durchzuführen.

Eltern erhalten bereits im Dezember des vorhergehenden Jahres eine Anfrage der Schule, die für ihr Kind zuständig ist, ob das Kind die Schule besuchen soll. Zu Beginn des Jahres erfolgt eine Einladung mit Zeitangabe.

Wer diese Einladung aus Versehen nicht erhält, wird im Amtsblatt aufgefordert, sich bei der entsprechenden Schule zu melden und das Familienstammbuch mitzubringen.

Erst nach Aufnahme der Daten ist es möglich, unter bestimmten Umständen einen Antrag auf Schulbezirkswechsel zu stellen, wenn das Kind eine andere Schule besuchen soll.

Nach der Schulanmeldung

Die Eltern erhalten ein Merkblatt mit Angaben, welche Materialien für den Schulbeginn zu besorgen sind.

Einschulung

Die Einschulung findet in der Regel am Samstag der ersten Schulwoche zu Beginn des neuen Schuljahres statt. Ein erster Elternabend ist am Mittwoch vor der Einschulung vorgesehen.

Um 9 Uhr beginnt für alle Kinder der Gottesdienst in der evangelischen Kirche Endingen.

Um 10 Uhr schließt sich die feierliche Schulaufnahme und eine erste Unterrichtsstunde für die neuen Erstklässler an. Die Eltern der Schulanfänger werden in dieser Zeit von den Eltern der Zweitklässler bewirtet.